Montag, 21. Dezember 2020

Update 24: Coronavirus

Seit Update 23 mussten sich erneut einzelne Schülerinnen und Schüler wie auch Mitarbeitende in Quarantäne begeben, weil sie Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten oder auf ein Testresultat warteten. Glücklicherweise zeigten sich weder bei den Kindern noch Erwachsenen an unserer Schule neue Infektionen mit dem Coronavirus. Der Bundesrat hat ein generelles Veranstaltungsverbot ausgesprochen. Davon sind gemäss des kantonalen Volksschulamtes sämtliche schulischen Veranstaltungen ausserhalb des regulären Unterrichts betroffen, somit auch die Elternabende. Diese Regelung gilt vorerst bis Ende Februar 2021. Der Bundesratsentscheid besagt ebenfalls, dass Turnhallen und Sportplätze der Schulanlagen für die Vereine von Montag bis Samstag nur noch bis 19.00 Uhr geöffnet sind und an Sonn- und Feiertagen geschlossen bleiben.