Primarstufe

Übertritt Primarstufe
Nach zwei Jahren Kindergarten tritt das Kind in der Regel in die Primarstufe über. Die Primarstufe dauert sechs Jahre.

Förderangebote
In der Primarstufe unterstützt eine Heilpädagogin im Rahmen der integrativen Förderung die Klassenlehrperson. Weitere Informationen dazu bietet die Website des Volksschulamtes Kanton Zürich.
Für die Förderung in der deutschen Sprache besteht der DaZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache, Download Broschüre VSA).

Unterrichts- und Blockzeiten
Montag bis Freitag gelten vormittags Blockzeiten.
Der Unterricht dauert von 08.10 Uhr – 11.50 Uhr. Am Nachmittag gemäss Stundenplan der Klasse.

Jokertage und Dispensationen
Pro Schuljahr stehen Ihrem Kind zwei Jokertage zur Verfügung an denen es dem Unterricht fernbleiben kann. Bitte informieren Sie die Lehrperson mindestens zwei Schultage im Voraus mit dem entsprechenden Formular.
Weitere Dispensationen werden nur in Ausnahmefällen und mit ausreichender Begründung bewilligt.